Tankus the Henge

22.02.2018, 21:00 Uhr, MieV

„You Can Do Anything“ heißt die EP-Preview von Tankus the Henge und das Motto der Europatour 2018. Die Konzerte der Londoner Powercrew sind vollgepackt mit Geschichten über Freud und Leid des Lebens - vorgetragen von Jaz Delorean, der nebenbei eifrig in die Tasten seines rauchenden Klaviers greift oder es in regelmäßigen Abständen akrobatisch erklimmt. Tankus the Henge tragen den Sound kurioser Rummelplätze mit der Sympathie alter Bealtes-Songs und krächzender Balladen am 17. Februar in die Lila Eule nach Bremen. Am besten jetzt schon fett im Kalender markieren!

Präsentiert von: Ludwig Sound Booking Agency

 

Biographie:

Tankus the Henge aus London bestehen seit 2010 und haben bisher über 1000 Konzerte gegeben, u.a. beim Glastonbury Festival, Boomtown Festival und Montreux Jazz Festival. Die Band kombiniert Schaustellerei und musikalische Fertigkeiten zu einer Fusion aus Rock, Funk, Blues, Ska, Roots und Gypsy Rhythmen. Nachdem 2013 ihr erstes Album veröffentlicht wurde, tourt die Band regelmäßig durch Europa und gehört mittlerweile zu einer der angesagtesten Festivalgruppen.

> YouTube-Channel: https://www.youtube.com/user/tankusthehengedotcom

> Soundcloud-Channel: https://soundcloud.com/tankusthehenge